Geben Sie die Daten und Preise siehe

Hoteles Los Dragos

Veranstaltungen vor ort in Santiago del Teide

Veranstaltungen vor ort in Santiago del Teide

JANUAR

  • Der Dreikönigsumzug.
  • Veranstaltungen zur Route „zur Mandelblüte“ im Ortskern.

FEBRUAR-MÄRZ

  • Eines der beliebtesten Volksfeste zu Ehren Nuestra Sra. Virgen de Candelaria in Arguayo.
  • Karneval an der Steilküste von Los Gigantes

APRIL

  • Ausflug für Senioren.
  • Veranstaltungen zur Karwoche in der gesamten Gemeinde.

MAI

  • Romería (Pilgerfahrt) des San Isidro in Arguayo.
  • Fiestas del Cristo im Valle de Arriba.

JUNI

  • Veranstaltungen in der Johannisnacht an der Mole von Puerto de Santiago.
  • Fiestas zu Ehren des heiligen Apostels Petrus im Ortskern.

JULI

  • Veranstaltungen zur Nachwuchs-Woche in der gesamten Gemeinde.
  • Nachwuchs-Konzert auf der Plaza von Puerto Santiago.
  • Sportwettkampf im Schwimmen, Puerto de Santiago.
  • Fiestas zu Ehren der Virgen del Carmen in Puerto de Santiago.
  • Fiestas zu Ehren des heiligen Apostels Santiago im Ortskern.
  • Fiestas zu Ehren der heiligen Ana in Tamaimo.

AUGUST

  • Fiestas zu Ehren Nuestra Sra. Virgen de Candelaria in Arguayo.
  • Sportlicher Wettkampf – der Bäckeraufstieg – von Tamaimo nach Arguayo.
  • Fiestas zu Ehren der heiligen Rosa von Lima und der unbefleckten Empfängnis in el Molledo.

SEPTEMBER

  • Fiesta Chica von Puerto de Santiago.
  • Fiestas zu Ehren des heiligen Joachim in Tamaimo.

OKTOBER

  • Fiestas Ntra. Sra. del Pilar in Las Manchas.

NOVEMBER

  • Fiesta des heiligen Carlos in La Caldera.

DEZEMBER

  • Weihnachtliche Veranstaltungen im gesamten Monat.
  • Silvester-Tanz auf der Plaza der Steilküste von los Gigantes.

Weitere fiestas auf Teneriffa, die sie nicht verpassen dürfen

Fiestas der Virgen del Carmen

Die Fiestas zu Ehren der Virgen del Carmen, die Mitte Juli stattfinden, sind die wichtigsten, die in dieser Gemeinde in Puerto de la Cruz stattfinden. Tausende von Personen versammeln sich am Anleger, um die Ankunft der Jungfrau zu sehen, deren Thron von den Fischern zu einem der Boote getragen wird, um dann zu einer maritimen Prozession auszulaufen.

charcos
playa-arena

Karneval

Die Fröhlichkeit und die Farben durchdringen die Straßen und Sie fühlen sich in der Hauptrolle eines großartigen improvisierten Schauspiels. Es gibt nichts, was Sie davon abhält, das zu genießen, worauf Sie bereits das ganze Jahr gewartet haben: den Karneval. Die kultigste Fiesta der Insel, die seit Jahrhunderten mit ihrer guten Laune ansteckt und Teneriffa mit Rhythmus, Glitter und Zügellosigkeit füllt.

Octava des Corpus Christi – La Orotava

Auch wenn die Ursprünge schon viele Jahre zurückliegen, die Fiesta vom Corpus Christi wurde vom Papst im Jahre 1264 ins Leben gerufen, zu Ehren des Körpers und Blutes Jesu der heilige Sakramente.

Im Dorf von la Orotava wird diese Fiesta schon seit seiner Gründung gefeiert. In diesem Dorf machte sie sich zunächst ab dem 17. Jahrhundert bemerkbar, als damit begonnen wurde, zum Empfang der Prozession Blumenteppiche herzustellen. Im Laufe der Zeit haben sich die Blumenteppiche in ein künstlerisches Element verwandelt, das gegenwärtig für die Fiesta von entscheidender Bedeutung ist – neben den Blumen wird heute Vulkansand in vielen Farben verwendet, um Teppiche von großer Schönheit herzustellen.

Corpus Christi wird 60 Tage lang gefeiert, beginnend mit dem Sonntag der Auferstehung. Immer am Donnerstag nach den Feierlichkeiten zur Heiligen Dreifaltigkeit.

caserio
tijoco

Fiestas zu Nuestra Señora de la Candelaria

Die Fiestas zu Nuestra Señora de la Candelaria werden zu Ehren der Jungfrau gefeiert, die auf Teneriffa in der Gemeinde mit dem gleichen Namen erschien. Auf Teneriffa findet diese Feier am 2. Februar statt, auch wenn auf den gesamten Kanarischen Inseln Feierlichkeiten am 15. August abgehalten werden, das ist der Tag, an dem die Jungfrau erschienen war. Am Vorabend zum 15. August finden auf der gesamten Insel Pilgerwanderungen in Richtung der Basilika in Candelaria statt und auch Veranstaltungen grundlegend religiösen Charakters.

Feierlichkeiten zum Día de Canarias (Tag der Kanaren)

Der 30. Mai ist als Día de Canarias (Tag der Kanaren) anerkannt. Dies ist ein Feiertag auf den gesamten Kanarischen Inseln, an dem jede Art von kulturellen und Freizeitaktivitäten stattfinden. Mit diesem Tag wird dem Jahrestag der ersten Sitzung des Kanarischen Parlaments mit Sitz in der Hauptstadt, Santa Cruz de Tenerife, gedacht, die am 30. Mai 1983 stattfand

santiado-teide
teide

Die Feierlichkeiten des Allerheiligsten Jesus Christus von La Laguna

Die Feierlichkeiten zu Ehren des Jesus Christus von La Laguna finden im Monat September statt. Am 14. findet die wichtigste Veranstaltung der Fiestas statt: Die Prozession des Jesus Christus bis zur Kathedrale von La Laguna. Am späten Abend gibt es ein spektakuläres Feuerwerk, das man am nächtlichen Himmel bestaunen kann.