Geben Sie die Daten und Preise siehe

La Laguna – Tenerife – ¿Sabías que…?

Mit | 4 August, 2018 | 0 kommentare

Das Wichtigste an dieser wunderschönen Stadt Teneriffas ist, dass sie von der UNESCO im 1999 zum Weltkulturerbe erklärt wurde, aber es gibt noch mehr Dinge, die San Cristóbal de La Laguna in eine Stadt verwandeln,

Calles-de-San-Cristobal-de-La-Laguna-Tenerife-1024x680

die es verdient, besucht zu werden. Abgesehen von den Besuchen in den Geschäften mit prächtigen Vintage-Artikeln oder Avantgarde-Kleidung ist es sehr schön, die Kirchen, Herrenhäuser und historischen Gebäude dieser antiken Stadt zu kennen. La Laguna ist ein Treffpunkt für moderne Menschen und junge Studenten rund um ihre Universität, die erste auf den Kanarischen Inseln. Die Fußgängerzonen des Zentrums sind immer voller Leben, mit Straßenmusikanten und hunderten von kleine Stüben, Restaurants und Bars.

Die Kathedrale von La Laguna ist eine weitere sehr wichtige Sache, die Sie nicht verpassen können. Die repräsentativsten Elemente sind: die neoklassizistische Fassade, inspiriert von der Kathedrale von Pamplona, und die Kuppel, die sich in der Landschaft der Stadt abhebt. Es befindet sich im historischen Zentrum und wird täglich von Tausenden von Touristen besucht.

Kategorien: blog

Schreibe einen kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet*

*